Evangelisches Beratungszentrum

Dipl.-Psych. Karl Pröls
Stephanstraße 8
97070 Würzburg
ebz@diakonie-wuerzburg.de
www.diakonie-wuerzburg.de

Tel. 0931 / 305010
Fax 0931 / 3050130
Zur Großansicht

Kurzbeschreibung

Das Evangelische Beratungszentrum der Diakonie Würzburg bietet Kindern und Jugendlichen, Familien, Paaren, Erwachsenen und pädagogischen Fachkräften Beratung und Hilfestellung. Ein Spezialgebiet ist der Themenbereich Hochbegabung.

Konzeption

Von 2002 bis 2008 förderte die Karg-Stiftung den Spezialbereich Hochbegabung des Evangelischen Beratungszentrums.

Entwickelt wurden Beratungsangebote für hochbegabte Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern, Lehrkräfte und Erzieher. Entstanden ist so eine Erziehungsberatungsstelle, die sich mit systemischem Ansatz besondere Kompetenz für hochbegabte Kinder und Jugendliche in prekären Lebenssituationen und mit psychosozialen Problemen erarbeitet hat.

Durch die Begleitung der Würzburger Kita St. Stephan verfügt sie außerdem über besondere Kompetenz in der Kita-Entwicklung und der Begleitung früher Begabungen.

Angebot

Im Bereich Hochbegabung unterstützt die Beratungsstelle Kinder und ihre Eltern im Umgang mit Problemen, die im Rahmen der Hochbegabung auftreten können.

Sie bietet

  • Intelligenz- und Persönlichkeitsdiagnostik
  • Verhaltensbeobachtung
  • Lern- und Motivationstraining sowie
  • Beratungsangebote, die durch therapeutische Ansätze ergänzt werden.

Darüber hinaus umfasst das Angebot der Beratungsstelle 

für Kinder und Jugendliche:

  • Beratung und Therapie einzeln oder in der Gruppe
  • Test- und Familiendiagnostik
  • Verhaltensbeobachtung
  • Gruppen in besonderen Lebenssituationen 

für Eltern und Familien:

  • Elternberatung bei Fragen der Erziehung
  • Konfliktvermittlung
  • Familienberatung und -therapie.

Zielgruppe

Das Beratungsangebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, Familien, Paare, Erwachsene und Fachkräfte aus pädagogischen Arbeitsbereichen.

Die Beratungsstelle steht Menschen aus dem Stadt- und Landkreis Würzburg offen.

Intelligenzdiagnostik für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.
Spenden sind erwünscht.

Öffnungszeiten

Beratungstermine nach Vereinbarung.

Sprechzeiten des Sekretariats:
montags bis freitags 8.30 bis 12.00 Uhr
montags bis donnerstags 14.00 bis 17.00 Uhr

 

Aufnahmekriterien

Beratungsstellen Hochbegabung

Download

Weitere Beratungs-Angebote

Erziehungs- und Fami­li­en­be­ra­tungs­stel­len sowie Schul­psy­cho­lo­gi­sche Be­ra­tungs­stel­len