KOMMA - Institut für Kinder- und Jugendpsychologie

Dipl.-Psych. Herbert Horsch
Gemündener Tor 11
56457 Westerburg
info@institut-komma.de
www.institut-komma.de

Tel. 02663 / 2255
Fax 02663 / 2525
Zur Großansicht

Kurzbeschreibung

Das Institut setzt sich mit den verschiedenen Facetten des Kinder- und Jugendalters auseinander, um einen individuellen Zugang und somit adäquate Maßnahmen zu finden.

Angebot

Die Arbeitsbereiche des Instituts sind Diagnostik, Begutachtung, Beratung und ggf. Therapie.

Schwerpunkte dabei bilden Teilleistungsschwächen, ADHS, sowie Ängste im Kinder- und Jugendalter.

Die Arbeit zum Thema Hochbegabung ist ein zentraler Bestandteil des Instituts. Neben diagnostischen Untersuchungen werden Beratung und Unterstützung angeboten. Zusätzlich wird ein individuelles Paket zur Förderung und ggf. zur therapeutischen Begleitung erstellt.

Zielgruppe

Hochbegabte Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern, Lehrer und Erzieher, darüberhinaus hochbegabte Erwachsene

Kosten

unterschiedlich je nach Leistung

Öffnungszeiten

Telefonzeiten:
montags bis freitags 9.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Sprechzeiten nach Vereinbarung, auch samstags

Besonderheiten

Herbert Horsch ist psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut sowie Dozent für Verhaltenstherapie.

 

Aufnahmekriterien

Beratungsstellen Hochbegabung

Download

Weitere Beratungs-Angebote

Erziehungs- und Fami­li­en­be­ra­tungs­stel­len sowie Schul­psy­cho­lo­gi­sche Be­ra­tungs­stel­len