Schuldiagnostik und Elternberatung

Dr. Selina Weiss
Lange Lemppen 38
89075 Ulm
kontakt@schuldiagnostik-elternberatung.de
www.schuldiagnostik-elternberatung.de

Tel. 0176 - 27826512
Zur Großansicht

Kurzbeschreibung

Als Psychologen stehen wir Ihnen mit Diagnostiken und Beratungen im Bereich Hochbegabung, Teilleistungsstörungen und in Fragen rund um die Schullaufbahn bei. Unser Ziel ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse und theoretisches Fachwissen in die Praxis zu tragen, damit Eltern und Kinder bestmöglich profitieren.

Konzeption

Dr. Selina Weiss und Prof. Dr. Oliver Wilhelm beraten basierend auf langjährigen, internationalen wissenschaftlichen Erfahrungen. Wir betreuen Eltern über die Diagnostik hinaus in Fragestellungen und Alltagsproblematiken rund um Hochbegabung und Teilleistungsstörungen. Auf Wunsch stehen wir auch im Austausch mit der Schule beratend zur Seite.

Angebot

 Diagnostik und Elternberatung im Bereich:

  • Hochbegabung
  • Teilleistungsstörungen (Dyslexie und Dyskalkulie)
  • Schullaufbahn (Leistungsdiagnostik und Persönlichkeitserfassung)

Zielgruppe

Diagnostik (Hochbegabung, Teilleistungsstörung, Schullaufbahn): Kinder und Jugendliche ab der 1. Klasse

Lerntherapeutische Angebote: Kinder ab der 1. Klasse

Elternberatung: Eltern von Kindern mit Teilleistungsstörungen und Hochbegabung

Kosten

Alle Leistungen sind Privatleistungen. Dies ermöglicht eine kurzfristige und unbürokratische Diagnostik und Begutachtung. Für Familien mit besonderen finanziellen Belastungen bieten wir gesonderte Tarife. Die spezifischen Kosten finden sich auf der Homepage aufgeschlüsselt: www.schuldiagnostik-elternberatung.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage: www.schuldiagnostik-elternberatung.de

Besonderheiten

Wissenschaftliche Beratung durch Prof. Dr. Oliver Wilhelm (Leitung des Lehrstuhls Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik, Universität Ulm)

Aufnahmekriterien

Beratungsstellen Hochbegabung

Download

Weitere Beratungs-Angebote

Erziehungs- und Fami­li­en­be­ra­tungs­stel­len sowie Schul­psy­cho­lo­gi­sche Be­ra­tungs­stel­len