Hochbegabung verstehen

Hochbegabung verstehen

Welche Vorurteile gibt es gegenüber Hochbegabten?

Hochbegabte werden in den Medien oft klischeehaft dargestellt, zum Beispiel als menschenscheue Person, die zwar hochintelligent ist, aber alltägliche Anforderungen nicht meistern kann oder als Überfliegerin, die nicht nur mühelos Spitzennoten schreibt, sondern darüber hinaus auch noch sozial engagiert und sympathisch ist. Solche Klischees entsprechen in den allermeisten Fällen nicht der Realität. Sie beeinflussen aber das Bild, das andere von Hochbegabten haben – schaffen quasi eine neue Realität – und fordern Hochbegabte dazu heraus, sich mit diesen Klischees auseinanderzusetzen. Nach dem »stigma of giftedness«-Ansatz befürchten manche Hochbegabte, aufgrund ihrer Begabung für andere auffällig zu sein oder ausgegrenzt zu werden. Dies betrifft vor allem hochbegabte Jugendliche. Als Reaktion darauf können sie verschiedene Verhaltensweisen zeigen, die ihnen letztendlich schaden. Zum Beispiel können sie versuchen, dem Klischee zu entsprechen; oder sie passen sich an und verstecken ihre Begabung; im Extrem können sie ihre Begabung auch verleugnen und ablehnen und zum Beispiel über Hochbegabte lästern. Klischees und Vorurteile können sich auch auf das Verhalten anderer gegenüber Hochbegabten auswirken. Geht zum Beispiel eine Lehrperson davon aus, dass ein hochbegabtes Kind im Unterricht eher schwierig ist, wird sich das in ihren Reaktionen und Verhaltensweisen gegenüber diesem Kind zeigen. Dies wiederum kann nach der sogenannten »sich selbst erfüllenden Prophezeiung« dazu führen, dass sich das hochbegabte Kind tatsächlich schwierig verhält. Es ist daher sehr wichtig, über falsche Klischees und Vorurteile gegenüber Hochbegabten aufzuklären – und zwar nicht nur bei anderen, sondern auch bei den Hochbegabten selbst. Hochbegabte unterscheiden sich, außer in leistungsbezogenen Merkmalen, nicht systematisch von nicht Hochbegabten. Und genauso wie nicht Hochbegabte sind Hochbegabte durchaus sehr unterschiedlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Broschüre

Fragen und Antworten zu hoher kognitiver Begabung

Download

Druckversion

Gerne senden wir Ihnen die Druckversion unserer Broschüre per Post.

Bestellen

Weitere Informationen