Beobachtung

Beobachtungen und die Dokumentation der Beobachtungen sind ein Teil der Pädagogischen Diagnostik. Ziel ist, Erkenntnisse z.B. über das Spiel-, Sozial- oder Lernverhalten von Kindern und Jugendlichen in der Kita oder Schule zu erhalten und auf dieser Grundlage pädagogische Entscheidungen treffen zu können. Beobachtungen können dabei mithilfe von Checklisten oder Beobachtungsbögen, Portfolio, Bildungs- und Lerngeschichten durchgeführt werden.

Siehe auch: Dokumentation, Portfolio (-arbeit)

Autor*innen: NICOLE MICELI