Jahrgangsübergreifender Unterricht

Beim jahrgangsübergreifenden Unterricht lernen Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Klassenstufen gemeinsam. Dies bietet ihnen die Möglichkeit, den Lernstoff im eigenen Tempo zu bearbeiten, ohne die Klasse wechseln zu müssen.

Der jahrgangsübergreifende Unterricht bietet so eine gute Möglichkeit zur individuellen Förderung und zur Akzeleration.

Siehe auch: Akzeleration, Individuelle Förderung

Autor*innen: NICOLE MICELI