Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung (KH) am Landesgymnasium für Hochbegabung Schwäbisch Gmünd

Dr. Frank Prietz
Leitung
Universitätspark 21
73525 Schwäbisch Gmünd
info@lgh-gmuend.de
www.lgh-gmuend.de

Tel. 07171 / 10438-110
Fax 07171 / 10438-200
Zur Großansicht

Kurzbeschreibung

Das Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung ist eine Abteilung des Landesgymnasiums für Hochbegabung Schwäbisch Gmünd (LGH) und gleichzeitig landesweite Anlaufstelle für Fragen der Hochbegabung. Es berät bei Schulschwierigkeiten und ist zuständig für das Auswahlverfahren am LGH.

Angebot

  • Fragen zum LGH und zum Aufnahmeverfahren
  • Umgang mit schulischen Problemen, wie z.B. Unterforderung und Motivationsverlust
  • Verhaltensauffälligkeiten und besondere Bedürfnisse hochbegabter Kinder
  • Informationen zu schulischen und außerschulischen Förderangeboten, Wettbewerben und hochbegabungsrelevanten Aktivitäten in Baden-Württemberg
  • Früheinschulung
  • Wahl der weiterführenden Schule (z.B. auch Hochbegabtengymnasien)  
  • Überspringen von Klassen
  • Diagnostik von Hochbegabung
  • Literaturhinweise
  • Kontakte zu Elternverbänden etc. Gemeinsam werden Antworten erarbeitet oder für die Fragestellung geeignete Stellen vermittelt bwz. anderweitige Einrichtungen und Schulen benannt.

Zielgruppe

Hochbegabte Kinder und Jugendliche, deren Eltern sowie pädagogische Fachkräfte

Öffnungszeiten

Telefonsprechstunden:
dienstags von 10.00 bis 12.00 Uhr und
donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr

Nähere Informationen zu Ansprechpartnern und möglichen Fragestellungen finden Sie hier.

 

Aufnahmekriterien

Beratungsstellen Hochbegabung

Download

Weitere Beratungs-Angebote

Erziehungs- und Fami­li­en­be­ra­tungs­stel­len sowie Schul­psy­cho­lo­gi­sche Be­ra­tungs­stel­len