BEGABTENFÖRDERUNG IN DEN BUNDESLÄNDERN

Strukturen und Angebote staatlicher Begabtenförderung in der Bundesrepublik Deutschland

Dieses Modul gibt Auskunft über den aktuellen Stand staatlicher Begabtenförderung in den einzelnen Bundesländern Deutschlands - systematisch und umfassend anhand wesentlicher Facetten des Bildungs-, Beratungs- und Fortbildungssystems. ...

Diese Gesamtschau bietet insbesondere allen professionell mit der Begabten- und Hochbegabtenförderung befassten Personen Orientierung und ermöglicht ihnen gezielten fachlichen Austausch sowie Vernetzung untereinander. Die Karg-Stiftung möchte so einen Beitrag leisten, Innovationen und Bewährtes bekannt zu machen und zu verbreiten, um auf diese Weise die Fortentwicklung der Begabtenförderung in Wissenschaft und Praxis zu unterstützen.

Alle hier veröffentlichten Daten basieren auf Angaben der Bildungs- und Sozialministerien bzw. -behörden der Länder. Dank deren aktiver Beteiligung konnte die Karg-Stiftung diese Erhebung durchführen. Sie startete 2011 und schließt an Zielsetzung, Umfang und Bedeutung der Gutachten der Bund-Länder-Kommission an und erweitert und aktualisiert diese fortlaufend. Nähere Informationen dazu siehe Hintergrund.

LÄNDERDATEN

Informationen zur Begabtenförderung pro Bundesland:
gesetzliche Rahmenbedingungen, Elementar- und Schulbereich, außerschulische Angebote sowie solche für bestimmte Zielgruppen, Weiterbildung, Beratung, wissenschaftliche Projekte sowie Veranstaltungen, Adressen und Kontaktdaten.

ÜBERSICHTSTABELLE

Die Länderdaten in tabellarischer Form: Begabtenförderung in Deutschland auf einen Blick. Diese Darstellung erlaubt es, einzelne Bereiche der Begabtenförderung in der Übersicht über mehrere Bundesländer zu betrachten. 

HINTERGRUND

Hintergrundinformationen zur Erhebung "Begabtenförderung in den Bundesländern" der Karg-Stiftung und zu den beteiligten Personen.

Kontakt

Karg-Stiftung
Lyoner Straße 15
60528 Frankfurt am Main

E-Mail