Archiv Hochbegabungs-Blog

Allgemein
< Zurück zur Übersicht des Blog-Archivs

Welttag des Buches – wir verlosen fünf Bücher!

Der 23.4. ist der Welttag des Buches – bei Twitter ist unter #welttagdesbuches schon einiges los, und unter dem Hashtag #BloggerschenkenLesefreude ebenfalls. Als Bloggerin mit ausgeprägter Freude am Lesen nehme ich das mal zum Anlass, mich in die Aktion einzuklinken, denn die Karg-Stiftung unterstützt die Aktion mit fünf Exemplaren des Buchs Hochbegabung. Erkennen, verstehen, fördern, das Franzis Preckel und ich zusammen geschrieben haben!

April 2015

Von: Prof. Dr. Tanja G. Baudson


Der 23.4. ist der Welttag des Buches – bei Twitter ist unter #welttagdesbuches schon einiges los, und unter dem Hashtag #BloggerschenkenLesefreude ebenfalls. Als Bloggerin mit ausgeprägter Freude am Lesen nehme ich das mal zum Anlass, mich in die Aktion einzuklinken, denn die Karg-Stiftung unterstützt die Aktion mit fünf Exemplaren des Buchs Hochbegabung. Erkennen, verstehen, fördern, das Franzis Preckel und ich zusammen geschrieben haben!Wenn Sie Lust haben, bei der Aktion mitzumachen und eins der fünf Exemplare zu gewinnen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sie können unten einen Kommentar hinterlassen. Vergessen Sie Ihre Email in der Eingabemaske nicht – die ist natürlich für andere Leser/innen nicht sichtbar, aber wir sehen sie im Backend und können Sie dann kontaktieren.
  • Sie können mich via Twitter kontaktieren; da bin ich unter @TGBaudson unterwegs.

Die Aktion läuft bis Sonntag, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden im Lauf der nächsten Woche bekanntgegeben und bekommen das Buch dann direkt von der Karg-Stiftung zugeschickt. Viel Glück :)UPDATE: Die Glücksfee war pünktlich um Mitternacht hier und hat gesprochen! Ich beglückwünsche die folgenden Gewinner:

  • Jeanine Hakus
  • Peter Pöterstein
  • Bin Dabei
  • Marco
  • H_eike W.

All diejenigen, die eine funktionierende Mailadresse angegeben habe, bekommen eine Email mit der Bitte um ihre postalische Adresse von mir und dann bald auch Lesefutter :) Alle anderen bitte ich um eigenständige Kontaktaufnahme – ich bin ja gut im Netz zu finden. Danke an alle fürs Mitmachen!