Service

Allgemein

Blog zur Hochbegabung

Unser Blog informiert rund um die Themen Hochbegabung und die Förderung besonders begabter Kinder und Jugendlicher. Im Jahr 2024 widmen wir uns der Begabungsgerechtigkeit.

 

Aktueller Blog: Was ist fair? Begabungsgerechtigkeit auf dem Prüfstand

Was bedeuten Gerechtigkeit und Fairness eigentlich im Kontext von Begabungsentfaltung und Bildung? Warum spielen sie in der Unterstützung begabter Kinder und Jugendlicher eine wichtige Rolle? Wer wird in der Begabtenförderung oft übersehen? Und was können Kitas, Schulen und Beratungsstellen tun, um das zu ändern? Zu diesen und weiteren Fragen liefern unsere Autorinnen und Autoren spannende Überlegungen aus Wissenschaft und Praxis.

Was fair und gerecht ist, bedarf immer wieder der gemeinsamen Aushandlung – und dafür braucht es vielfältige Perspektiven. Einige davon möchten wir mit diesem Blog beitragen.

Wie wir Begabte besser finden können

Juni 2024

Wie wir Begabte besser finden können

Persönliche Einstellungen von Lehrkräften beeinflussen, wen sie als begabt wahrnehmen und wo sie Begabungen vermuten. Deshalb sollten Lehrkräfte ihre subjektiven Erwartungen darüber, wie Hochbegabte sind und wo man sie findet, selbstkritisch hinterfragen.

von Prof. Dr. Tanja G. Baudson

Hochbegabte Kinder sind nicht wie Raketen

Mai 2024

Hochbegabte Kinder sind nicht wie Raketen

Alle, die mit Schule zu tun haben, wissen: Leistung und ihre Bewertung spielen hier eine große Rolle. Dabei geht es nicht allein darum, Schüler:innen eine Rückmeldung zu ihrer Lernentwicklung zu geben. Leistungsbewertung, die zum Großteil in Ziffernnoten erfolgt, wird nach wie vor auch zur Selektion genutzt. Diese Vermischung von Funktionen – dem individuellen Feedback, um Bildungsfortschritt zu ermöglichen, und der gleichzeitigen Begrenzung von Bildungsmöglichkeiten – ist problematisch und wird noch problematischer, wenn man bedenkt, dass Noten schlicht nicht gerecht sind.

von Dr. Claudia Pauly und Saskia Niechzial

Stress als Dämpfer für die kognitive Entwicklung und die Entfaltung von Begabung

April 2024

Stress als Dämpfer für die kognitive Entwicklung und die Entfaltung von Begabung

Stress beeinträchtigt nicht nur unser Wohlbefinden, sondern auch unsere Lern- und Gedächtnisprozesse. Wird Stress zum Dauerzustand, kann er dazu führen, dass Kinder und Jugendliche ihre intellektuellen Potenziale nicht entwickeln können.

von Dr. Wiebke Evers

Der Einfluss von Adultismus auf die Begabungsentfaltung

März 2024

Der Einfluss von Adultismus auf die Begabungsentfaltung

„Dafür bist du noch zu klein!“ oder „Um über den Tod nachzudenken, bist du noch zu jung“ sind Sätze, die Erwachsene zu Kindern sagen. Oft denken Erwachsene aufgrund ihres Alters, dass sie wissen, was für Kinder am besten ist. Aber nur weil eine Person erwachsen ist, heißt es nicht automatisch, dass sie kompetenter und klüger ist. Wann aber sprechen wir genau von Adultismus? Und wann verhindert adultistisches Verhalten, dass Kinder ihre Begabungen entfalten können? Mit diesen und anderen Fragen befasst sich dieser Blogbeitrag.

von Gesa Hartenbach

Verborgenes Potenzial: Herausforderungen hochbegabter Kinder und Jugendlicher in einkommensarmen Familien

Februar 2024

Verborgenes Potenzial: Herausforderungen hochbegabter Kinder und Jugendlicher in einkommensarmen Familien

Hochbegabte Kinder in einkommensarmen Familien stehen vor besonderen Herausforderungen. Oft können sie ihre Begabungen nicht entfalten, weil ihre Eltern sich kostenpflichtige Bildungsangebote nicht leisten können.

von Dr. Nadine Seddig

Begabungsgerechtigkeit wagen. Oder: Wie das Bildungssystem fairer wird

Januar 2024

Begabungsgerechtigkeit wagen. Oder: Wie das Bildungssystem fairer wird

Was ist Begabungsgerechtigkeit? Dieser Blogbeitrag versucht eine Definition und geht den Dimensionen von Begabungsgerechtigkeit im Bildungssystem nach – in Bezug auf alle Kinder und Jugendlichen.

von Dr. Ingmar Ahl

Blog: Underachievement in der Schule – Potenziale sehen, Entwicklung begleiten

In den Jahren 2022 und 2023 lag unser Schwerpunkt auf dem Thema „Underachievement in der Schule“.

Hier den Underachievement-Blog lesen

 

24 Beiträge zu Underachievement: Unsere Erkenntnisse aus zwei Jahren Blog

Dezember 2023

24 Beiträge zu Underachievement: Unsere Erkenntnisse aus zwei Jahren Blog

„Underachiever stören doch nur“ und „Begabungsförderung gibt es eh’ nur für Leistungsstarke“? Mit unserem Blog „Underachievement in der Schule“, der in den Jahren 2022/23 hier auf dem Fachportal entstanden ist, war es uns wichtig, die Wahrnehmung des Themas Underachievement zu verändern, neue Perspektiven aufzuzeigen und Impulse zur Förderung zu setzen.

Entstanden sind 24 interessante Beiträge, die verschiedene Themengebiete aufgreifen. Zum Abschluss schaffen wir einen Überblick, um interessengeleitet nachlesen zu können. Dazu haben wir die Beiträge in vier Themenclustern zusammengestellt und ihre Essenzen in kurzen Absätzen zusammengefasst. Die zugehörigen Grafiken stellen dar, welche Beiträge welchem thematischen Schwerpunkt zugeordnet wurden. Stichworte geben jeweils einen kurzen Hinweis auf die Inhalte des Beitrags. Über die Links im Text können die Beiträge direkt aufgerufen werden.

von Dr. Wiebke Evers

Blogarchiv

Im Jahr 2021 befasste sich der Blog anlässlich des 150. Geburtstags von William Stern mit den von ihm verfassten Schriften und Thesen, die auch heute noch hohen Aktualitätswert haben.

Hier den William-Stern-Blog lesen

Hier das Blog-Archiv der älteren Beiträge entdecken