Vorzeitige Einschulung

Die vorzeitige Einschulung ist eine Maßnahme der Akzeleration. Hierbei erfolgt eine entwicklungsgerechte Einschulung vor der eigentlichen Schulpflicht des Kindes.

Siehe auch: Akzeleration

Autor*innen: NICOLE MICELI